Die Kreisstadt Bergheim (65.000 Einwohner), ein bedeutendes Mittelzentrum im Städtedreieck Köln, Aachen und Düsseldorf, hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich 2 "Finanzen" und hier für die Abteilung 2.2 "Steuern, Grundbesitzabgaben und Erschließung" eine Stelle  

eines Sachbearbeiters (m/w/d) mit dem Schwerpunkt
Grundbesitzabgaben und Hundesteuern

  zu besetzen. 

Ihr künftiges Aufgabenfeld:

  • die Veranlagung zu Grundbesitzabgaben (Abfallentsorgungsgebühren, Schmutzwassergebühren, Niederschlagswassergebühren, Straßenreinigungs- und Winterdienstgebühren, Grundsteuern) und Hundesteuern
  • die Ermittlung der Berechnungsgrundlagen der o.g. Abgabenarten
  • die persönliche, telefonische und schriftliche Beratung und Information der Bürgerinnen und Bürger in o.g. Abgabenangelegenheiten
  • die Fortschreibung und Aktualisierung des Adressbestandes der Abgabenpflichtigen in der Finanzsoftware INFOMA

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • eine Eingruppierung  nach der Besoldungsgruppe A9 LBesG bzw. Entgeltgruppe 9a TVöD 
  • Angebote der Gesundheitsförderung (u.a. Rückenschule, Betriebssportgemeinschaften)
  • Work-Life Balance durch Flexible Arbeitszeiten (Homeoffice im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten)

Ihr Profil:

  • Laufbahnbefähigung für die Laufbahn des allgemeinen Verwaltungsdienstes (nichttechnischer Dienst)  -Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt des Landes Nordrhein-Westfalen bzw. die abgeschlossene Prüfung als Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter (Angestelltenlehrgang I) oder eine vergleichbare fachlich  einschlägige Ausbildung 
  • routinierter Umgang mit Standardsoftware
  • schnelle Einarbeitung in die Software der Planstelle (insbesondere INFOMA, OK.EWO, Geoportal Rhein-Erft)
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, Belastbarkeit, sicheres Auftreten, Verantwortungsbewusstsein, eine erhöhte Sozialkompetenz sowie Umsicht im Denken und Handeln 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 15.06.2021 per Online-Formular.

Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne:
- Manuel Neb - Abteilungsleiter "Steuern, Grundbesitzabgaben und Erschließung" Tel. 02271/ 89-639
- Claudia Bohmann - Personalsachbearbeiterin Tel. 02271/ 89-233


 
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung