Die Kreisstadt Bergheim (66.000 Einwohner), ein bedeutendes Mittelzentrum im Städtedreieck Köln, Aachen und Düsseldorf, sucht zum 01.10.2022 für das Jugendzentrum in Bergheim eine/einen

Bundesfreiwilligendienstleistende/n

Aufgabenfelder:

  • organisatorische Unterstützung des Fachpersonals im pädagogischen Alltag
  • Mitgestaltung und Begleitung von Angeboten und Projekten
  • Begleitung der Arbeit im offenen Bereich
  • Einblicke in die pädagogischen und strukturellen Inhalte im Bereich der offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Hausaufgabenbetreuung
  • diverse Fahrdienste (Transporte und Besorgungen)
  • kleinere Reparaturarbeiten

Ihr Profil:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein
  • Positive Grundhaltung und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Führerscheinklasse B (wünschenswert)

Dauer und Beginn:

  • 12 Monate ab dem 01.10.2022

Taschengeld:

  • 390,00 Euro (entsprechend der gesetzlichen Vorgaben für den Budnesfreiwilligendienst)

Wochenstunden:

  • Vollzeit (39 Stunden/Woche)

Bei Interesse senden Sie uns Ihre Bewerbung bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen per Online Formular.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne:

⇒ Jörg Weigang  – Leiter des Jugendzentrum Bergheim Mitte, Tel. 02271/89-65055
⇒ Philipp Kraus – Personalsachbearbeiter, Tel. 02271/89-144

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung