Die Kreisstadt Bergheim (65.000 Einwohner), ein bedeutendes Mittelzentrum im Städtedreieck Köln, Aachen und Düsseldorf, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

    pädagogische Fachkräfte mit einer abgeschlossenen Ausbildung als staatl. anerkannte Erzieherin/staatl. anerkannter Erzieher oder gleichwertiger Ausbildung/Studium
(m/w/d)

die zunächst befristet auf 2 Jahre in Voll- oder Teilzeit als Springer*in unsere 13 Kindertageseinrichtungen unterstützen möchten.  

 Was Sie an der Kreisstadt Bergheim als Ihrem zukünftigen Arbeitgeber schätzen werden:

  • Mobilitätszulage in Höhe von 100,00 € mtl. 
  • Eine Vergütung nach Entgeltgruppe S8a bzw. bei entsprechender Qualifikation nach Entgeltgruppe S8b des TVöD Sozial- und Erziehungsdienst und tariflich vereinbarte Jahressonderzahlungen

    https://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/sue/

  • Finanzierung der Fortbildung für Inklusionsfachkräfte mit der Aussicht auf Eingruppierung in die Entgeltgruppe S8b TVöD Sozial- und Erziehungsdienst
  • Die Unterstützung bei Ihren Wunsch-Fort- und Weiterbildungen
  • Partizipation und Inklusion als Basis unserer pädagogischen Arbeit
  • Intensive fachliche Begleitung durch zwei städtische Fachberaterinnen
  • Nutzungsmöglichkeit von Coaching und Supervision
  • Eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem qualifizierten Team
  • Raum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Seminaren zur Gesunderhaltung

Was die Kreisstadt Bergheim als Ihr zukünftiger Arbeitgeber an Ihnen schätzt:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zur differenzierten Beobachtung und Reflexion
  • Fähigkeit, auf Kinder zuzugehen, Situationen zu erkennen und entsprechend zu handeln
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, sich in bestehende Strukturen und Konzepte einzufinden und diese mit Sach- und Fachkenntnis zukunftsorientiert weiter zu entwickeln
  • Kommunikations-und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Leistungsbereitschaft
  • Eine wertschätzende und respektvolle Haltung den Kindern, den Eltern, den Kolleginnen und Kollegen, der Leitung und dem Träger gegenüber

wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte per Online-Formular.

Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne:
⇒ Gerlinde Maier - Fachberatung städt. Kindertageseinrichtungen, Tel. 02271/89-386, E-Mail: Gerlinde.Maier@Bergheim.de
⇒ Philipp Kraus - Personalsachbearbeiter, Tel. 02271/89-144, E-Mail: Philipp.Kraus@Bergheim.de

 

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung