Die Kreisstadt Bergheim (65.000 Einwohner), ein bedeutendes Mittelzentrum im Städtedreieck Köln, Aachen und Düsseldorf, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die "Abteilung 5.3 - IBZ – Informations- und Beratungszentrum für Kinder, Jugendliche und Eltern" zwei

Dipl. Sozialpädagoginnen / Dipl. Sozialpädagogen bzw.
Dipl. Sozialarbeiterinnen / Dipl. Sozialarbeiter (m/w/d)
(Bachelorabschluss in sozialer Arbeit)

für den Bereich des Allgemeinen Sozialen Dienstes.

Ihr künftiges Aufgabenfeld (gemäß den gesetzlichen Grundlagen des SGB VIII):

  • Betreuung und Beratung im ambulanten Bereich
  • verantwortliche Steuerung und Begleitung der ambulanten und stationären Jugendhilfemaßnahmen
  • verantwortliche Wahrnehmung des Kinderschutzauftrages und Einleitung entsprechender Maßnahmen
  • Mitwirkung in familiengerichtlichen Verfahren

Wir bieten Ihnen:

  • Zwei bis zum 31.01.2022 befristete Vollzeitstellen mit Aussicht auf anschließende Übernahme in eine unbefristete Anstellung
  • Eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe S 14 TVöD

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik oder ein vergleichbarer Studienabschluss
  • Erfahrungen in der Arbeit nach dem sozialraumorientierten Ansatz
  • Routinierter Umgang mit Standardsoftware
  • Einsatz eines privaten PKWs 
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, Einsatzfreude, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie eine erhöhte Sozialkompetenz

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 04.10.2020 per Online-Formular.

Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne:
⇒ Angelika Klein - Abteilungsleiterin "IBZ – Informations- und Beratungszentrum für Kinder, Jugendliche und Eltern", Tel. 02271/89-520
⇒ Philipp Kraus - Personalsachbearbeiter , Tel. 02271/89-144

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung