Die Kreisstadt Bergheim (66.000 Einwohner), ein bedeutendes Mittelzentrum im Städtedreieck Köln, Aachen und Düsseldorf, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich 6 "Stadtentwicklung" und hier in der Abteilung 6.5 "Betriebshöfe" eine/n

Gärtnermeister/-in oder Garten- und Landschaftsbau Meister/-in als Teamleiter/-in im städt. Betriebshof (m/w/d)

 

Ihre künftigen Kernaufgaben:

  • Führung, Personaleinsatzplanung und Anleitung der Mitarbeiter
  • Planung, Organisation, Leitung, Überwachung der Grünpflege auf städtischen Flächen sowie den darüber hinausgehenden Aufgaben des Betriebshofes
  • Optimierung von Arbeitsabläufen in Bezug auf Wirtschaftlichkeit und Qualität
  • Unterstützung der perspektivischen Ausbildung im GALA-Bau und Friedhofsgärtnerwesen
  • Sicherstellung des Arbeitsschutzes
  • Optimierung und Durchführung von Ausbildungs- und Schulungsmaßnahmen
  • Sicherstellung der Verkehrssicherheit der städtischen Anlagen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle 
  • Eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 9c TVöD 
  • Eine herausfordernde Aufgabe in einem motivierten und interdisziplinären Team
  • Angebote der Gesundheitsförderung (u.a. Rückenschule, Betriebssportgemeinschaften)
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Personalentwicklungsangeboten
  • Klare Mehrarbeitsstundenregelung

Ihr Profil:

  • Zwingend abgeschlossene Ausbildung als Gärtnermeister/-in bzw. Garten- und Landschaftsbau Meister/-in
  • nachweisbare Führungsqualifikation
  • fundierte Fachkenntnisse in den Arbeitsabläufen im Bereich des Garten- und Landschaftsbaus
  • Besitz der Fahrerlaubnis B + BE (Klasse 3 alt) ist unabdingbar
  • routinierter Umgang mit Standardsoftware ist Grundvoraussetzung
  • selbstständiges und flexibles Arbeiten sowie organisatorisches Geschick
  • ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Denken
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Verantwortungsbewusstsein
  • Loyalität, Vertrauenswürdigkeit und Diskretion sind Voraussetzung
  • Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der regulären Dienstzeit

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann senden Sie uns Ihre Bewerbung bitte bis zum 19.08.2022 per Online-Formular.

Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne:

⇒ Herr Christian Linne - Abteilungsleiter der Abteilung 6.5. "Betriebshöfe" Tel. 02271/89-555

⇒ Herr Christian Raffel - Personalsachbearbeiter der Abteilung 3.2  "Personal" Tel. 02271/89-343

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung