Die Entwicklungsgesellschaft Bergheim gemeinnützige GmbH ist eine Tochter der Kreisstadt Bergheim sowie eines örtlichen Beschäftigungsträgers.
 
Zur Durchführung der Entwicklungsmaßnahme suchen wir einen/eine 

 Quartiersmanager/in (m/w/d)

für die Aufgabengebiete Bauen/Planung/Stadtteilkoordination

Ihr künftiges Aufgabenfeld: 

  • Arbeitsschwerpunkt in einem interdisziplinären Team wird die Umsetzung des beschlossenen Stadtentwicklungskonzeptes in den Bereichen Planen und Bauen, Verkehr und Infrastruktur sowie Wohnen, Wohnumfeldverbesserung und Freizeit sowie eine intensive Bürger- und Akteurs-beteiligung sein. In allen Handlungsfeldern kommt einem aufeinander abgestimmten gesamtkontextualen Handeln besondere Bedeutung zu.
  • Aufgabe ist ferner die ständige Weiterentwicklung und Anpassung der Konzepte an sich ändernde Umstände.
  • Die Arbeitszeiten können auch in den Abendstunden sowie an Wochenenden liegen. Der Arbeitsort befindet sich im Bergheimer Stadtteil Quadrath-Ichendorf.
    • Hierzu arbeiten wir eng mit den Vereinen und Institutionen im Stadtteil sowie mit den Fachstellen der Kreisstadt Bergheim zusammen.

    Wir bieten Ihnen:

    • Eine befristete Teilzeitstelle (19,5 Stunden). Die Tätigkeit ist aus fördertechnischen Gründen bis zum 31.12.2024 befristet. Eine Verlängerung der Befristung wird ausdrücklich angestrebt. 
    • Eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 10 TVöD

    Ihr Profil:

    • Die Stelle ist geeignet für Absolventinnen und Absolventen der Fachrichtung Raumplanung, Städteplanung oder Architektur mit Schwerpunkt Städtebau und/oder Quartiersmanagement.
    • Bewerberinnen und Bewerber, welche über vergleichbare Berufsabschlüsse verfügen oder deren Qualifikation sich durch die Kombination eines anderen Fach-bzw. Hochschulabschlusses in Verbindung mit einschlägiger Berufserfahrung und entsprechenden Referenzen in ähnlichen Aufgabenbereichen herleiten lässt, werden ausdrücklich zur Einreichung ihrer Bewerbungsunterlagen motiviert.
    • Ein besonders hohes Maß an Eigenmotivation zur selbständigen Entwicklung der inhaltlichen Ausgestaltung der Ziele wird vorausgesetzt.
    • Neben den o. g. unabdingbar notwendigen Einstellungsvoraussetzungen sind Fähigkeiten in der Projektplanung und Umsetzung, sehr hohe kommunikative und analytische Kompetenz, Begeisterungs- sowie Team-, Kritik- und Konfliktfähigkeit, ferner Empathie und Überzeugungsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigenmotivation und Abstraktionsfähigkeit weitere wesentliche Voraussetzung. 
    • Die Beherrschung der Standardsoftware (MS-Office, Internet) wird vorausgesetzt

    Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen und spannenden Aufgabe haben, erhalten Sie weitere Auskünfte bei

    ⇒ Jan Schnorrenberg, Geschäftsführer (Tel.: 02271-89 209) Jan.Schnorrenberg@eg-bm.de

    ⇒ Arben Baftijari, Projektleiter u. Prokurist (Tel.: 02271-89 214) Arben.baftijari@eg-bm.de

      oder Sie senden Ihre vollständige Bewerbung bis zum 31.05.2022 direkt an

    Entwicklungsgesellschaft Bergheim gemeinnützige GmbH
    Hauptgeschäftsstelle
    Bethlehemer Str. 9-11
    50126 Bergheim


     

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung