Die Kreisstadt Bergheim (65.000), ein bedeutendes Mittelzentrum im Städtedreieck Köln, Aachen und Düsseldorf, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich 3 "Zentraler Service" in der Abteilung 3.2 - "Personal" 

     eine/einen Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter
(m/w/d)

für eine unbefristete Einstellung in Teilzeit.

 Ihr künftiges Aufgabenfeld:

  • Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Fachbereiche in tarifrechtlichen und besoldungsrechtlichen Angelegenheiten
  • Erstellen von Stellenausschreibungen, Arbeitsverträgen, Zeugnissen, Abmahnungen u.a.
  • Führen von Einstellungsverhandlungen
  • Zahlbarmachung der Löhne und Gehälter des zu betreuenden Personenkreises unter Anwendung des Abrechnungsverfahrens "SAP HCM".
  • Prüfung von Lohn- und Gehaltsfortzahlungen im Krankheitsfalle unter Abstimmung mit den Krankenkassen
  • Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Angelegenheiten der Zusatzversorgung
  • Zurruhesetzungsverfahren Beamte 
  • Bewerbermanagement

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Teilzeitstelle mit 19,5 Wochenstunden
  • Eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 9 c TVöD bzw. Bes.-Gr. A 10 LBesG

Ihr Profil:

  • fundierte Verwaltungsrechtskenntnisse, die zwingend durch die Laufbahnbefähigung für die Laufbahn des allgemeinen Verwaltungsdienstes (nichttechnischer Dienst) - Laufbahngruppe 2, erstes Eingangsamt des Landes Nordrhein-Westfalen bzw. durch die erfolgreich abgeschlossene Prüfung als Verwaltungsfachwirt (Angestelltenlehrgang II) oder durch eine mindestens vergleichbare Ausbildung zum Bachelor of Laws/Bachelor of Arts nachgewiesen sind
  • die Fähigkeit selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Einsatzfreude, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewußtsein, sowie Umsicht im Denken und Handeln
  • die Fähigkeit wechselnde Aufgaben und Arbeitssituationen zu erfassen und sich darauf einstellen zu können
  • Routinierter Umgang mit Standardsoftware (Word, Excel) sowie die Bereitschaft sich kurzfristristig in das Gehaltsabrechnungsverfahren "SAP HCM" einzuarbeiten

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann senden Sie uns Ihre Bewerbung bitte bis zum 30.11.2020        per Online-Formular.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne:

⇒ Herr Philipp Kieven - Abteilungsleiter "Personal" - Tel. 02271/89-330

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung